Schwarzes Brett

50 Jahr-Feier der Karate-Abteilung

In der Zeit vom 31.08.2012 bis 02.09.2012 findet in der Dieter-Renz-Halle in Bottrop die 50 Jahr-Feier der Karate-Abteilung des PSV Bottrop e.V. statt. 50 Jahre? Das ist doch schon was. Wir sind einer der ältesten Karate-Vereine in Deutschland. Die Geschichte der Karate-Abteilung kann sich sehen lassen. Namen wie Hideo Ochi, Norbert Dalkmann sind untrennbar mit der Geschichte dieser Abteilung verbunden.

Aus Anlass dieses Jubiläums findet ein großer Karate-Lehrgang statt. Als Referenten konnten wir Fritz Nöpel 9.DAN, Carlos Molina 7. DAN und Achim Keller 6. DAN gewinnen. Ein hochkarätiges Trio, dass mit seinem Können jederzeit überzeugt.

Mehr Informationen sind in der Ausschreibung nachzulesen. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme Ausschreibung.

Achim Mrotzek, Dojoleiter

Neue DAN-Grade in der Karate-Abteilung

Am 09.03.2012 fand in der Gymnastikhalle der Schillerschule eine DAN-Prüfung statt. Die Prüflinge stellten sich den Prüfern Fritz Nöpel (9.DAN), Achim Keller (6. DAN) und Achim Mrotzek (4. DAN). Die Prüfer konnten sich von einem sehr hohen Niveau der gezeigten Leistungen überzeugen. Alle 7 Karateka haben die Prüfung bestanden. Wir gratulieren an dieser Stelle zur bestandenen Prüfung:

Adam Goletz (1. DAN)
Wolfgang Krex (1. DAN)
Hans Oeler (1. DAN)
Barbara Wallmann (1. DAN)
Serdar Ülger (1. DAN)
und natürlich Murat Cicek (3. DAN) vom Budokan Essen, sowie
Sensei Thomas Sporleder (4. DAN) vom PSV Berlin.

 

danpruefung0312

Änderung des DAN-Prüfungstermins

Aus organisatorischen Gründen muss die Prüfung vorverlegt werden. Die Prüfung findet entgegen der Ausschreibung in einer anderen Halle statt.

Neuer Termin:
Freitag, 09.03.2012

Uhrzeit:
16:00-22:00 Uhr

Halle:
Gymnastikhalle Schillerschule
Im Springfeld 9
46236 Bottrop
siehe Anfahrt

Trainingspause

Die Karate-Abteilung verabschiedet sich für dieses Jahr und wünscht all ihren Freunden und Mitgliedern ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr.
Wir sind ab dem 02.01.2012 wieder zurück.

Neuer Hauptvorstand beim PSV Bottrop

Die Krise im PSV Bottrop ist vorüber. Auf der Jahreshauptversammlung am 28.09.2011 hat die Mitgliederversammlung des PSV Bottrop über einen neuen Vorstand und über eine Reihe von Satzungsänderungen befunden, die nun zur Folge haben, dass der PSV Bottrop nicht mehr von einem 1. Vorsitzenden, sondern von einem Gremium von fünf Vorstandsmitgliedern vertreten wird. Zwei Mitglieder dieses Gremiums vertreten den PSV Bottrop nach außen. Das sind gute Neuigkeiten.